Ardo

Veggie-Hähnchen-Taco mit Wellness-Chili

WELNESS_TACO_00024_300dpi

Zutaten für 4 Personen

- 800 g Ardo Wellness-Mischung
- 400 g Ardo Avocado
- 2 kg Ardo Süßkartoffel-Wedges
- 250 g Ardo Salsa Mexicana
- 25 g Ardo Koriander
- 1–2 Esslöffel Ardo Knoblauch gewürfelt
- 1–2 Esslöffel Ardo roter Chili
- 400 g vegane Hähnchenstücke
- 10–12 knusprige Taco-Schalen
- Saft von 1–2 Limetten
- 2–3 Esslöffel Sauerrahm
- 100–150 g geriebener Cheddar
- 250 g Tomatenpüree (Passata)
- 2 Esslöffel gemahlenen Kreuzkümmel
- 2 Esslöffel Pflanzenöl zum Backen
- Pfeffer und Salz
- Salat für die Füllung der Tacos (Little Gem, Ruccola, Eisbergsalat o. ä.)

Allergene

Soja, Gluten, Milch

Zubereitung

  1. Die Avocados auftauen.
  2. Den Backofen auf 175 °C vorheizen.
  3. Die Süßkartoffel-Wedges gleichmäßig auf einem beschichteten Backblech oder Backpapier verteilen und etwa 25 Minuten lang bei 175 °C backen.
  4. Das Backöl erhitzen und die Wellness-Mischung in einer beschichteten Pfanne zusammen mit den Veggie-Hähnchen-Stücken, ½ Esslöffel Kreuzkümmel, der Salsa
    Mexicana und dem Tomatenpüree anbraten. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten schmoren lassen.
  5. Die Knoblauch- und Chiliwürfel in einem Mörser zusammen mit dem Limettensaft pürieren. Die aufgetauten Avocados untermischen. 2–3 Esslöffel Sauerrahm, den Koriander und ½ Esslöffel Kreuzkümmel hinzufügen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Zu einem Avocado-Dip verrühren und in einen Spritzbeutel füllen.
  6. Zubereitung der Tacos: Die Tacos mit Salat füllen. Oben die Wellness-Kreation mit Veggie-Hähnchen auflegen. Zuletzt mit geriebenem Cheddar verfeinern. Mit den Süßkartoffel-Wedges und dem Avocado-Dip servieren.
Zurück nach oben
[general.mobile menu.close]