Ardo

Thai-Cauli-Power-Salat mit Avocado, Räucherlachs und Edamame-Sojabohnen

ZALM_MET_AVO_EN_LENZEN_230

Zutaten für 10 Personen

2 kg Cauli Power Mix von Ardo
300 g halbe Avocados von Ardo
300 g Edamame-Sojabohnen von Ardo
100 g Thai-Kräutermischung von Ardo
600 g Räucherlachs
2 dl Joghurtdressing
Pfeffer und Salz
Zitronensaft
Olivenöl

Allergene

Soja, Ei, Senf, Fisch

Zubereitung

  1. Quinoa und Cauli Power Mix in einem Schuss Olivenöl anbraten und mit Pfeffer und Salz abschmecken. (Oder kurz dämpfen und anschließend abschmecken.) Abkühlen lassen.
  2. Die Avocados auftauen lassen und in Würfel schneiden.
  3. Die Edamame-Sojabohnen kurz dämpfen und abkühlen lassen.
  4. Die Thai-Kräutermischung mit dem Joghurtdressing vermengen und mit etwas Zitronensaft verfeinern.
  5. Cauli Power Mix mit den Sojabohnen und dem Thai-Joghurtdressing vermengen.
  6. Lachs und Avocado auf dem Salat anrichten und mit einem Zweig Koriander garnieren.
Zurück nach oben
[general.mobile menu.close]