Menu

Ardo Corporate

Getreu seinem Unternehmensmotto verschreibt sich Ardo seit über 50 Jahren der ‘Bewahrung der wertvollen Geschenke der Natur’.

Jahr für Jahr beliefert Ardo seine stetig wachsenden Märkte in aller Welt zu jeder Erntesaison mit Tiefkühlgemüse, -kräuter, -früchten, -pasta und –reis von hoher Qualität.

Das Familienunternehmen Ardo ist seit den Fünfziger Jahren in der Welt des Gemüses tätig. Damals wurde auf dem Familienbauernhof in der Nähe des Dorfes Ardooie in Belgien Gemüse angebaut und verkauft. Das neue Unternehmen wurde nach dem Dorf benannt, und auf dem Bauernhofgelände wurde 1977 Ardos erstes Werk zum Einfrieren von Gemüse gebaut.

In den nächsten Jahren hat Ardo seine Produktion und seinen Verkauf von Tiefkühlgemüse europaweit ausgebaut; heute verfügt Ardo über 20 Produktions- und Verpackungseinheiten in 8 europäischen Ländern. Die Gruppe baut jährlich 780 000 Tonnen Früchte, Gemüse, Kräuter, Pasta und Reis an, friert sie ein und verkauft sie an 58 Länder.

Dabei erwirtschaftet das Unternehmen einen Umsatz von 868 Mio. Euro. Vom hohen Norden bis zum tiefen Süden steht der Name Ardo für herausragende Qualität und außergewöhnlichen Service. Ardos Ziel ist höchste Kundenzufriedenheit. Deswegen war es von Anfang an Ardos Philosophie, seine Produkte direkt an den Verbraucher zu verkaufen. In jedem Land, in dem Ardo aktiv ist, bestehen Verkaufsbüros unter der Leitung unserer eigenen Handelsangestellten.

Die Produktpalette von Ardo bietet eine breite Vielfalt von Tiefkühlgemüse, Gemüsemischungen, Gemüsezubereitungen, Kräuter und Früchten. Die anhaltende Innovation auf dem Gebiet der Entwicklung von Produkten und Produktionsmethoden in Übereinstimmung mit dem Kunden bilden eine fruchtbare Kombination.