Ardo

Nachhaltige Bewässerung in Ardooie (BE) Dienstag 30 Juni 2020

IMG_8088

Im vergangenen Jahr haben wir am Standort in Ardooie ein Bewässerungsbecken angelegt, das mit Regenwasser und gereinigtem Abwasser aus der Fabrik gefüllt wurde. Landwirte aus der Umgebung nutzten dieses Wasser wiederum für die Bewässerung ihrer Felder während der trockenen Jahresabschnitte. Und das war im vergangenen Sommer wirklich nötig!

Während der Sommermonate Juli, August und September wurde das Wasser am intensivsten genutzt. In dieser Zeit wurden insgesamt 83.000 m³ von 23 unterschiedlichen Landwirten in der Nähe des Standorts in Ardooie verbraucht. Das Becken war fast leer.

Die trockenen Frühlingsmonate führten dazu, dass die Landwirte in diesem Jahr früher mit der Beregnung begannen als im vergangenen Jahr. Das Wasserbecken wurde für diese Saison auf 145.000 m³ gefüllt. Heute befinden sich noch etwa 130.000 m³ im Becken. Dies bedeutet, dass die Bauern im Mai und Juni bereits etwa 15.000 m³ bewässerten.

Züruck zur Übersicht
Zurück nach oben
[general.mobile menu.close]